Start des Informationsportals Poland.pl

Am 6. Mai ist das neu gestaltete Portal Poland.pl online gegangen, das die neuesten Informationen aus Polen über Polen liefern wird.
 

„Wir starten heute eine neue Version des Portals Poland.pl, das eine Quelle für zuverlässige Informationen über Polen sein wird. Es wird allen, die sich für unser Land interessieren, unabhängig von Wohnort und Erdteil, Wissen über die Außenpolitik und über die politische und wirtschaftliche Lage in Polen vermitteln“, meint Außenminister Witold Waszczykowski.

 

Das englischsprachige Portal Poland.pl wird über die aktuelle Lage im Land und die polnische Präsenz auf der internationalen Bühne informieren. Das Portal wird auch aktuelle Meldungen zu kulturellen Veranstaltungen oder wissenschaftlichen Leistungen der Polen veröffentlichen. „Mit Hilfe des Portals Poland.pl möchten wir auch auf internationale Erfolge polnischer Bürger auf ganz verschiedenen Gebieten - vom Business bis zur Kunst - aufmerksam machen und junge, kreative Menschen mit innovativen Ideen zeigen“, ergänzt Minister Waszczykowski.

 

Auf Poland.pl finden ausländische Rezipienten darüber hinaus Informationen über die Geschichte und das nationale Erbe Polens. Das Portal wird außerdem eine Informationsquelle für Touristen sein. Sie finden dort u. a. Beschreibungen der interessantesten Denkmäler und vieler anderer Orte in Polen, die einen Besuch wert sind.

 

Wir landen ein nach: http://www.poland.pl/

 

 

Quelle